Seminar

Online – Kollegiale Fallberatung für Respekt Coaches und Aktive in ländlichen Räumen

Die Arbeit als Respekt Coach ist sowohl durch besondere Chancen als auch spezifische Herausforderungen in der täglichen Arbeit und der Koordination zwischen Schule, sozialer Arbeit und politischer Bildung geprägt. Nicht immer sind Respekt Coaches in ein Team eingebunden, in dem Sie ihre Handlungsansätze und Überlegungen reflektieren können oder Raum ist, sich Rat zu Herausforderungen in der Arbeit einzuholen. Gerade in ländlichen Räumen ist der Weg zu anderen Respekt Coaches oft weit, daher möchten wir digital einen Austauschraum anbieten.
Menschen im Gespräch
Symbolbild (Photo by Jason Goodman on Unsplash)

Kurzinfos

Termin:
15.12.2022

Für:
Respekt Coaches und Aktive in der Jugendbildung

Ort:
ZOOM

Die kollegiale Fallberatung ist ein geschützter und klar strukturierter Rahmen, in dem das Anliegen einer Person mit der Expertise aus der Runde besprochen wird und die fallbeschreibende Person Unterstützung, Ideen und Lösungsansätze aus der Gruppe erhält. Die vielfältigen Perspektiven, Erfahrungen und Professionen der Beteiligten können dabei nicht nur den Blickwinkel der fallbeschreibenden Person verändern, sondern auch allen anderen neue Impulsen für die Arbeit geben. Die Teilnehmenden werden gebeten, sich vorab kurz Gedanken zu möglichen Anliegen zu machen, in denen Sie Unterstützung benötigen, um reflektiert, zielgerichtet und sinnhaft zu handeln. Es wird Zeit für etwa zwei Fälle geben.

Termin: 15. Dezember 10-12:30 Uhr
Preis: Kostenfrei
Anmeldung: Bis 12.12. an Franziska Holze

Online-Training via Zoom

Das könnte auch für Sie interessant sein:

Service

Newsletter

Mit unserem Newsletter halten wir Sie persönlich auf dem Laufenden. Wir informieren Sie über das, was besonders spannend war und ist, über das was kommt und setzen für Sie inhaltliche Akzente zu unseren Themen.