Seminar

Trotz Reizthemen cool bleiben – vom Umgang mit schwierigen Themen/ schwieriger Klientel…

Häufig steht man als LandwirtIn stellvertretend für Andere z.B. für eine pauschale Branchenverurteilung oder medial publizierte Missstände oder einfach für Reizthemen, die aktuell diskutiert werden. Wir möchten den Teilnehmern mit diesem Training Hilfestellungen bieten, um auch in diesen Situationen fachkompetent und vertrauenswürdig zu agieren. Ruhig bleiben, durchatmen und dann…

Kurzinfos

Termin:
25.03.2021 - 26.03.2021

Für:
Selbständige landwirtschaftliche Unternehmerinnen und Unternehmer und Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter/innen in Organisationen der Landwirtschaft

Ort:
Hardehausen

Freie Plätze:
14

Trainingsinhalte

  • Grundlagen gekonnter Gesprächsführung
    • Wie trete ich auf?
    • Verbale und non-verbale Kommunikation
  • Aktiv zuhören
    • Wie tickt mein Gegenüber
  • Botschaften setzen
    • Fremdbild / Selbstbild der Landwirtschaft
    • Verständlich formulieren
    • Überzeugend und zielgruppenorientiert argumentieren
  • Umgang mit Vorbehalten oder Kritik – Einstieg und Erste-Hilfe-Tipps
    • Die Botschaft entsteht beim Empfänger
    • Authentisch und glaubwürdig auftreten
    • Umgang mit Gegenargumenten und Widerständen – cool bleiben
    • Wiederholungsübungen

Ihre Trainerin: Henriette Keuffel

Hier geht es zur Anmeldung.

Das könnte auch für Sie interessant sein:

Service

Newsletter

Mit unserem Newsletter halten wir Sie persönlich auf dem Laufenden. Wir informieren Sie über das, was besonders spannend war und ist, über das was kommt und setzen für Sie inhaltliche Akzente zu unseren Themen.