Seminar

Mit der magischen 21 neu durchstarten – Veränderungen gestalten mit 21-Change

Notwendige Veränderungen zu erkennen ist das Eine, den Veränderungs- oder EntwicklungsPROZESS dann auch erfolgreich zu beschreiten, ist manchmal etwas anderes. Woran liegt es, wenn wir Pläne nicht verwirklichen? Rational haben wir klar formuliert: „Da muss etwas passieren“, oder besser noch: „Da muss ICH etwas tun.“ Und dann passiert dennoch….nichts. Doch WARUM ist das so?

Kurzinfos

Für:
Menschen mit Veränderungsplänen

Ort:
ZOOM

Preis:
Staffelpreis: 1.221 bei 21 TN bis 1.921 €/Person bei 7 TN  

Kurt Hattinger auf dem Großglockner

Wir sprechen oft vom inneren Schweinehund, den man überwinden und von Komfortzonen, die man verlassen muss. Und WIE? Dies erfahren Sie mit der 21-Change-Methode.
Selbstreflexion starten, Altes hinter sich lassen und in überschaubaren Etappen von 7 und 21 Tagen Neues beginnen.

“Wir wollen keine hübschere Raupe werden, sondern uns zu dem Schmetterling transformieren, der in uns steckt.”

Und was hat die Zahl 21 damit zu tun? Die Teilnehmer/innen verinnerlichen neue Verhaltensformen im Training und Coaching in Phasen von 21 Tagen mit Hilfe der 21-Change-Methode: Vom „Ich muss“ zum „Ich will“, zum „Ich darf“, zum „ICH KANN“

Trainings- und Coaching-Impulse, um Ihren Veränderungsprozess erfolgreich zu gestalten

  • Mein Veränderungsthema
  • Mein Veränderungsprojekt gestalten: Ziele, beteiligte Personen und Ebenen
  • Was macht die Veränderungsziele attraktiv?
  • Was verhindert die Veränderung?
  • Entwicklung bedeutet VeränderungsPROZESS
  • Wir bleiben dran: Impulse, um Ziele zu verwirklichen in 7 Online-Trainings + 7 Coachings + 7 Impulse
  • 21 Change Challenge starten zum Beispiel mit
    • Change Protokolle
    • Den perfekten Tag kreieren
    • „Hin zu“ versus „Von weg“
    • Die Schweinehundeschule
    • Affirmationen
    • Lebensweisheiten leben
    • Die 72-Stunden-Regel
    • Selbsthypnose
    • Kai-Zen
    • Synapsentechnik
    • Der Titel meines Buches

Wir ändern nicht unser ganzes Leben und werfen alles Gewohnte über Bord, sondern wir machen ein kleines Update, das sich auf unser weiteres Leben positiv auswirken wird.

Format: 21 x Action: 7 Online-Trainingstage + 7 Trainer-Coachings + 7 individuelle Change-Impulse

Teilnehmer: max. 21 Personen

Ihr Trainer: Kurt Hattinger

Webinar-Teilnahme via Zoom

Trainingstermine und was dazwischen passiert:

13./14.03.2021 Startmodul, online

15.03. – 19.03.2021 Vorbereitungsphase: positives Umsetzungsumfeld kreieren (Hindernisse, Stolpersteine, Störfelder beseitigen)

20.03.2021 Motivationstag, online

21.03.2021: Start der ersten 21-Change-Phase (Game-Change-Phase)

27.03.2021 Update, Onlinetraining

03.04.2021 Update, Onlinetraining

10.04.2021 Erstes Etappenziel, Onlinetraining 

11.04. – 29.04.21

  • Individuelle Trainer-Coachings
  • Kollegiale Coachings, selbst organisiert

30.04.2021 Ziele erreicht, Onlinetraining
Abschluss der 21-Change-Reihe und des Trainings „Veränderungen gestalten mit 21-Change“.

Optional:

  1. Fortsetzung des Prozesses in selbst organisierten Gruppentreffen, z.B. am:
    15.05.2021 Drittes (Etappen-)Ziel
  2. Mit dem Trainer im Prozess bleiben – in individuellen Coachings oder in der Trainingsgruppe, als Online- oder als Präsenztraining

Das könnte auch für Sie interessant sein:

Service

Newsletter

Mit unserem Newsletter halten wir Sie persönlich auf dem Laufenden. Wir informieren Sie über das, was besonders spannend war und ist, über das was kommt und setzen für Sie inhaltliche Akzente zu unseren Themen.