Komplexität kompakt verpackt in unserem neuen E-Paper zum Thema Ansichtssache Komplexität: Kompliziert oder vielfältig?

von Marika Puskeppeleit

Heute dürfen wir Ihnen das brandneue E-Paper unserer vergangenen Tagung aus der Reihe Zukunft der Verbände: „Ansichtssache Komplexität: Kompliziert oder vielfältig“ vorstellen.
Gruppenfoto bei ZunVd 2020
Alles auf einen Blick: Komplexität: Kompliziert oder vielfältig?

Das E-Paper ist vor allem das Ergebnis des Engagements der Teilnehmer der Tagung. Die Atmosphäre war von viel Neugierde, vielfältigen Fragen und motivierenden Antworten geprägt. Die Impulse und Diskussionen an den Thementischen haben wir ausgewertet und zusammen gefasst.

Wir wünschen Ihnen viel Freunde beim Lesen und Inspirationen für Ihre eigene Verbandsarbeit. Und: Wir sehen uns wieder. Der Termin für unsere Tagung 2020 ist der 27. Oktober, wiederum im Berliner Spreespeicher. Wir setzen in diesem Jahr das Thema „Kommunikation“ in den Fokus und Sie dürfen sich unter anderem bereits jetzt auf Harry Gatterer vom Zukunftsinstitut freuen.

Für die nächsten Monate wünschen wir Ihnen alles Gute und vor allem Gesundheit. Was wir Ihnen auch wünschen ist die Zuversicht und Motivation, das genau JETZT Chancen und Potenzial für Veränderung und Zukunftsgestaltung vor uns liegen.

Die Autorin

Marika Puskeppeleit

Geschäftsleiterin 


Das könnte auch für Sie interessant sein:

Service

Newsletter

Mit unserem Newsletter halten wir Sie persönlich auf dem Laufenden. Wir informieren Sie über das, was besonders spannend war und ist, über das was kommt und setzen für Sie inhaltliche Akzente zu unseren Themen.